Vom 09.08.2018 bis zum 11.08.2018 fand das größte derartige Event der Welt statt - der Dodgeball Beach Cup 2018.
Und das ausgerechnet in der 20.000 Seelen Stadt Stadtlohn. Aber wie jedes Jahr war es ein großer Erfolg mit guter Musik, leckerem Essen und sehr viel Spaß.

Wie auch in den vergangenen Jahren ließen wir es uns auch dieses Jahr nicht nehmen, am größten Dodgeball Event der Welt teilzunehmen. Praktisch, dass es nur rund 20 Minuten Autofahrt von der Firma entfernt liegt.

Das Event startete wie jedes Jahr bereits am Donnerstag für die Leute, die es sich im sogenannten Dodgeville für das Wochenende niederlassen wollen. Dort stehen Zelte, Bierwagen, Duschen, Toiletten, ein Zelt zum Frühstücken und sogar Jacuzzis. Hier wird man rundum mit Musik, feiernden Menschen, (un-)alkoholischen Getränken und viel guter Stimmung versorgt.

Für die, die nicht dort übernachten startet der Tag um 9 Uhr zur Teamanmeldung. Natürlich waren auch wir wieder dabei und haben fleißig versucht zu gewinnen - ob wir das geschafft haben erfahrt ihr später im Beitrag.

Der Ansturm auf die Biertheken und die Beachatmosphäre startete dann um 12.30 Uhr mit Einzug der Teams. Über 2.000 Sportbegeisterte aus rund 15 Nationen nahmen auch dieses Jahr wieder am Turnier teil. Zusätzlich kamen noch knapp 15.000 Eventbesucher dazu. Und auch dieses Jahr hätten manche Kostüme der Teams nicht auffälliger und kreativer sein können - vom Papagei über die Candygirls bis hin zu Spacegirls und den laufenden Biergläsern war alles dabei. Wir glänzten in diesem Jahr zwar nicht mit den kreativsten Outfits aber immerhin waren wir in unseren hellblauen ThinClient24-Trikots immer in der Masse aufzufinden. Den Preis für das kreativste Outfit gewannen übrigens die "Dodgebirds" in ihren Papageienoutfits.

Freitag nach den ersten Vorrundenspielen folge dann das Abendprogramm - eine Beachparty vom Feinsten. Gute Musik - aufgeteilt in 3 Areas. Die Mainstage mit moderner Musik, der "Secret Garden" mit Hardstyle und Electro und natürlich durfte auch das "Schlagerzelt" nicht fehlen, indem alles zu hören war, was das Schlagerherz begehrt. Auf dem Gelände gab es dann zusätzlich noch ein Foodtruckfestival mit wirklich leckeren Köstlichkeiten: saftige Burger, fisch geschnittene Pommes, Smoothes, Eis und Milchshake, die holländische Miniversion von Pancakes "Poffertjes", orientalische Köstlichkeiten und vieles mehr. Ein Kaffeestand für einen kurzzeitigen Koffeinschub durfte natürlich auch nicht fehlen.

Samstag startete der Tag dann wieder um 9 Uhr mit den ersten Spielen. Zwischen müden Gesichtern und Menschen, die ganz offensichtlich einen Kater mit zur Veranstaltung brachten standen wir - gut gelaunt und bereit für die nächsten Spiele. Trotz eines langen Vorabends waren wir hochmotiviert die zwei Spiele am Samstag zu gewinnen. Zum Ergebnis kommen wir hier später.

Nach den Spielen haben sich alle kurz frisch gemacht, bevor die Abendveranstaltung direkt im Anschluss anknüpfte. Im Gegensatz zu Freitag waren noch mehr feiernde Menschen da, die auf Strandfeeling und gute Musik stehen. Die Stimmung war den ganzen Abend spürbar positiv.

Ein absolutes Highlight des Abends war auch das alljährliche Feuerwerk. Von solch einem Feuerwerk kann sich so manch "Silvesteramateur" noch ein Scheibchen abschneiden. Rund 5 Minuten lang war der mittlerweile verdunkelte Himmel hell erleuchtet mit allen erdenklichen Farben aus den verschiedensten Raketen, die die wunderbarsten Effekte enthielten. Und so klang der Abend langsam aus bis um 5.30 Uhr morgens langsam die Areas geschlossen, die Musik ausgeschaltet und ein wundervolles Wochenende ging langsam zu Ende.

Es hat sich auf jeden Fall wieder gelohnt. Man trifft dort so viele tolle Menschen, die alle Spaß am Feiern haben. Das Spielen steht natürlich auch über Tag im Vordergrund. Aber trotz aller Anstrengungen kamen wir nicht gegen die gegnerischen Teams an. Der Pokal wird dann nächstes Jahr angepeilt, denn auch im nächsten Jahr werden wir dabei sein.

Wir gratulieren dem vierfachen Gewinner "Outcast International".

Bei Fragen zum Event oder bei Mietanfragen zu unseren großen Stelen meldet euch gerne bei unserer Marketingabteilung:

il@thinclient24.de