1. DHCP Option für FTP Server einrichten.

Server Manager -> Tools -> DHCP

DHCP -> host.domain -> IPv4

Rechtsklick -> Set Predefined Options

 

Add -> Name: Default FTP Server WYSE

Data type: String

Code: 161

Bestätigen mit OK -> OK

Dann über IPv4 -> Scope intern -> ScopeOption

Rechtsklick -> ConfigureOption -> 161  IP Adresse vom FTP Server

 

2. ThinOS configuration file erstellen (wnos.ini)

Wenn der Dell Wyse Device Manager installiert ist, gibt es den Pfad C:/inetpub/ftproot

Hier erstellen wir ein Ordner Wyse und darin einen Ordner wnos

 Der ganze Pfad lautet dann C:/inetpub/ftproot/wyse/wnos

 Unter http://www.technicalhelp.de/downloads/ können sie den Configuration Generator (confGen) runterladen.

Führen Sie die ConfGen.exe aus.

Wyse ThinOS wählen -> OK -> schließen

Registerkarte Allgemein I

FTP Server -> IP Adresse vom FTP Server

Plattform -> z.B. T Class

Firmware Filename: DOVE_boot

BIOS Filename: DOVE_boot

EC Firmware: DOVE_boot

Registerkarte Allgemein II

Erweitert -> Werkseinstellungen aktivieren

Datei -> Erstellen -> C:/inetpub/ftproot/wyse/wnos/ > Ok

 

3. Firmware Downloaden

Die Firmware findet man hier. 

Hier muss man eine Dell WYSE ThinOS Maintenace Lizenz registrieren.

Diese finden Sie hier bei uns im Shop.

Firmware entpacken und DOVE_boot in C:/inetpub/ftproot/wyse/wnos/ verschieben.

Wenn Sie den Client nun neu starten, bekommt dieser über DHCP die Adresse von FTP Server mitgeteilt.

Dort findet der Client die wnos.ini mit den Einstellungen und startet das Firmware Update.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.