Seit einigen Monaten sind wir Business Partner von weclapp. Vergangene Woche fand unsere erste Schulung statt. Diese zog sich über zwei Tage.

Unsere Kollegen aus der Technik- und Anwendungsentwicklungsabteilung, die an der Schulung teilnahmen, hatten eine lange Reise vor sich. Um 4 Uhr ging es bereits los um pünktlich vor Ort in Kietzingen zu sein.

Die beiden wurden herzlich von einem jungen Team willkommen geheißen.

Ein Blick auf die Agenda verriet die Tagesabläufe der beiden Schulungstage. Zuerst wurden die klare Struktur und die Inhalte der Schulung bis ins kleinste Detail vorgestellt.

 

Neben fünf Schulungen in den Bereichen weclapp POS, Integration, Formulardesigner & Import und API & mobile APP sowie Finanzbuchhaltung wurden auch zwei Fallstudien miteinbezogen. Die Studien haben sich mit den Themen Dienstleister/Systemhäuser und E-Commerce/Handel/Produktion befasst und fanden am zweiten Schulungstag statt.

Gemeinsame Mittagessen, Pausen Frage- und Feedbackrunden durften natürlich nicht fehlen, welche zudem die Möglichkeit boten, sich auszutauschen und näher kennen zu lernen.

An der Schulung nahmen insgesamt 10 Leute aus 7 verschiedenen Unternehmen teil. Die Schulungsinhalte wurden anhand von Fallbeispielen intensiv erklärt. Beispielsweise haben wir eigene Strukturen in weclapp dargestellt, welche diverse Vorgaben von Testsystemen erfüllen mussten. Ziel war es, Kunden im Umgang mit dem System vorzubereiten um es anschließend korrekt anwenden zu können.

Auch technische Gesichtspunkte wurden nicht vergessen. Schnittstellenanbindungen (API), diverse Dienste und Apps, die mit weclapp kompatibel sind, wurden besonders hervorgehoben. Zudem wurden Aussichten vorgestellt, welche in Zukunft integriert werden.

Kritik wurde jederzeit angenommen. Fehler oder fehlende Funktionen in der Software wurden direkt notiert und an die Programmierabteilung weitergeleitet.

Durch eine letzte Feedbackrunde und wichtige Ankündigungen wurde die Partnerschulung schließlich abgerundet.

 

 

 

Unser Fazit:

Die Vorbereitung und Planung des Ganzen von der Anreise bis hin zur Abendgestaltung war gut durchdacht.

Am Abend des ersten Schulungstages versammelten sich alle Teilnehmer und Schulungsleiter zu einem gemeinsamen Abendessen und einer Weinprobe um den Tag bei einer angenehmen Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Die Organisation und Durchführung der Schulung ist dem Team von weclapp sehr gut gelungen. Wir freuen uns auch in Zukunft an solchen Schulungen teilnehmen zu dürfen.

 

Chris Wernsmann & Alexander Haupt haben an der Schulung teilgenommen. Bei Fragen helfen die beiden euch gerne weiter.